Standort bestimmen

Die IST-Situation: Sie sind Unternehmer(in), Geschäftsführer(in), Firmeninhaber(in) oder Vorstand.

Sie prägen das Unternehmen und führen es zum Erfolg. Sie entscheiden. Befugnisse und Prozesse des Unternehmens hängen an Ihrer Person.

Was passiert, wenn ein Störfall Sie geschäfts- oder handlungsunfähig macht?
Alles geregelt und organisiert?

Beurteilen Sie eine Störfall-Situation ohne dass Sie eine Rolle spielen? Nein!
Da Sie das Unternehmertum mit Herz und Seele leben, nehmen Sie alles subjektiv wahr. Bestimmte Situationen blenden Sie unbewusst aus.

Ihre unternehmerische Verantwortung lebt durch eine unvoreingenommene IST-Analyse. Erstellt durch einen Experten, der von außen den Standort bestimmt.

Was passiert, wenn ... - Erfahren Sie mehr ... Was passiert, wenn ... - Erfahren Sie mehr ...

Kurs bestimmen

Die IST-ANALYSE deckt im Detail Lücken und Versäumnisse im Störfall auf.
Der Handlungsbedarf steht fest!
Alternative Routen erarbeiten wir gemeinsam.

Die Analyse nimmt keinen Einfluss darauf, wie Sie das Unternehmen führen. Den Kurs bestimmen Sie als Kapitän(in).

Sie ist keine Kritik an Ihrer Qualität als Unternehmer(in).
Sie gehen einen Schritt zur Seite und blicken von außen und ohne Ihre Person im Vordergrund auf den Störfall.

Sie zeigen Bereitschaft zum Wohle des Unternehmens und Interesse an den Existenzen, die von Ihnen abhängig sind.

Respekt wenn Sie das leisten!
Sie leben Ihre unternehmerische Verantwortung!
Oder hart gesagt: Wer diese Schritte nicht geht, handelt als Unternehmer(in) fahrlässig!

Sie ist keine Kritik ... - Erfahren Sie mehr ... Sie ist keine Kritik ... - Erfahren Sie mehr ...

Im Störfall

Zum Nachdenken:
Ein 45jähriger baut über 20 Jahre erfolgreich seine Firma auf. Zum Ausspannen gönnt er sich eine Woche Skiurlaub.

Der Klassiker:
Zusammenstoß mit einem anderen Skifahrer –Schädel-Hirntrauma – drei Monate ohne Bewusstsein – mehrere Monate Reha im Anschluss – Komplettausfall als „Chef“!

Maßnahmen, die ausschließlich finanziell vorsorgen, wurden zwar aktiviert, ABER der Betrieb war in kürzester Zeit ohne „den Chef“ insolvent.
Die Konsequenzen daraus trafen ihn, seine Familie, seine Angestellten und deren Familien, seine Kunden, sein Vermögen, und, und, und…

Was wurde versäumt?
War er bis zu dem Störfall unternehmerisch erfolgreich?

JA, aber sein Fehler: Er lebte seine unternehmerische Verantwortung nicht in aller Konsequenz!
Ohne einen Lotsen übersteht kein Schiff die Fahrt durch Untiefen und unbekannte Gewässer.

Lotse anfordern

Maßnahmen, die ... - Erfahren Sie mehr ... Maßnahmen, die ... - Erfahren Sie mehr ...

Störfall-Lotse

Der Störfall-LOTSE steht bei allen Schritten an Ihrer Seite.

Die IST-Analyse bewertet die Schwere der Störfälle im Unternehmen,
die durch den Ausfall Ihrer Person entstehen.

Gemeinsam werden die Störfall-INSTRUMENTE geplant, dokumentiert und die handelnden Personen eingebunden.

Geben Sie den Menschen, die von Ihnen abhängig sind,
vor und beim Störfall Sicherheit!

Mehr Informationen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Mehr Informationen? bitte klicken!

Gut zu Wissen

Über mich

Mein Name ist Andreas Zillhardt.
Seit 2018 bin ich Geschäftsführer der advectus Servicegesellschaft mbH und stehe Ihnen mit meinem Team als Störfall-LOTSE zur Seite!



Erfahren Sie mehr

Jahrelange Führungspositionen bei namhaften Unternehmen in der Versicherungswirtschaft und der Abschluss meines Studiums als Dipl. Betriebswirt (BA) im Jahr 1994, sind die Grundlage für mein Störfall-LOTSE Patent.
Von Anfang an lag mein Fokus darauf, als Partner und Unternehmensberater, den Prozess zur Unternehmerin/zum Unternehmer zu begleiten.

Im Vordergrund steht heute noch die gelebte Praxis um die Werkzeuge gemeinsam umzusetzen.


Meine Affinität/Kenntnisse unternehmerische Prozesse digital zu unterstützen, sind ein weiterer Baustein der Zusammenarbeit.


Weitere Informationen

Die advectus Servicegesellschaft mbH beschäftigt sich ausschließlich mit der Analyse, den Werkzeugen und Prozessen rund um das Thema STÖRFALL.


Für Unternehmen als Störfall-LOTSE und für Privatpersonen mit notfallspeicher.de.
Wir fangen dort an, wo die üblichen Einzelmaßnahmen (Unterlagen im Safe, Geld auf der Bank, Checklisten aus dem Internet) scheitern!


Das Störfall-KONZEPT muss Sie, Ihre Familie, Ihre Mitarbeiter und deren Familien…erfassen und absichern! Sie haben Verantwortung für Dritte!


Lassen Sie uns über die Erstellung und Umsetzung reden!

Kontakt

Fordern Sie einen Störfall-Lotsen an!
Fordern Sie Informationen an!
Schicken Sie uns eine Flaschenpost!


Schreiben Sie uns